„Not Named Band“ – NNB

„Not Named Band“ – NNB

Datum/Zeit
Fr.08.02.2019
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Bürgerhaus-Botnang, Café Intus


Vor einem knappen Jahr spielte NNB erfolgreich im Intus. Alle dachten sofort, das muss wiederholt werden! Und nun ist es soweit am Freitag, dem 08. Februar 2019 um 20.00 Uhr – bei FREIEM EINTRITT!

Die Stuttgarter Not Named Band formierte sich während eines Gastauftritts bei einem Harley-Treffen 2011 in Les Vans/Ardeche in Frankreich.

Seitdem spielen sie mit Begeisterung kompromisslosen Rock & Blues und orientieren sich dabei an Acts wie Jimi Hendrix, Popa Chubby, Cream, ZZ-Top, Ten Years After, Black Sabbath, oder Joe Bonamassa. Das Repertoire wird außerdem durch Eigenkompositionen ergänzt. Eigenwilliges Markenzeichen der Rockband sind auch neue Arrangements von Coversongs wie Hey Joe (The Dark Version-Hendrix), It´s All Over Now (Stones), Proud Mary (CCR), oder Politcian (Bruce), die jeden Rockfan in Erstaunen versetzen. Ihr Repertoire hat in der Zwischenzeit die Schallmauer von 30 Stücken durchbrochen und so kann NNB locker eine Nacht wegrocken.

NNB besteht aus den beiden Gründungsmitgliedern der altbekannten Stuttgarter Band „The Time“ und dem Schlagzeuger von „Forty Years Later“.

NNB sind:
Eckardt Dietel
Gitarre, Gesang „MÜLL“, „The Time“, „Villa Rouge“, „Insert Coin“, „Tune-up“, „Spin“

Klaus-Peter Graßnick
Bass „MÜLL“, „The Time“, „Circus O. Stark“, „Mocking Bird“

Tilman Schmid
Schlagzeug „40 Years Later“

www.nnb-notnamedband.de

Eintritt frei!